TEMPLE LOUNGE® | Corinna Kuhnert, M. A. [Architecture] | +49 (0)4334 181 555-8 | corinna(at)temple-lounge.de | KONTAKT | TEMPLE LOUNGE SHOP ♥ | Impressum

Temple Lounge | Mediale Lichtarbeit in der Gruppe
Tagesveranstaltung mit Corinna

Initiierender Transformator
Impulse für Veränderungen
Kräfte bereitstellen
Gruppen-MerKaBa
Aktivierungen in der Gruppe
Das eigene Energieniveau erhöhen

Nächster Termin:
Sa, 06. Januar 2018, 11.00 - 16.00 Uhr
Special: NEUJAHR | Hellsichtige Einblicke in 2018
im Grindelviertel, Hamburg
Teilnahmegebühr: € 100

Am 6. Januar ist es wieder soweit! Wir kommen zusammen, um gemeinsam das alte Jahr und alte Themen zu verabschieden und uns innerlich bewußt auf die neue Zeit einzustellen. Corinna wendet verschiedene, passende Methoden der Medialen Lichtarbeit an, denn gründliche Klärung ist die Grundlage, um Raum für Neues zu erschaffen. Jeder Teilnehmer erhält ein Mini-Reading von Corinna zur persönlichen Situation mit Informationen, was es in 2018 besonders umzusetzen gilt. 

Während live gechannelter, tiefer Meditationen führt Corinna ausserdem alle Teilnehmer liebevoll an, für sich selbst individuelle Einblicke für 2018 in ausgewählte Lebensbereiche wie Beruf(ung), Beziehungen, Wohnen zu empfangen. Du wirst wieder mit deiner eigenen Seele und Herz verbunden, damit deine natürliche Eigenliebe und innere Führung mehr durcheinen können.

Du benötigst keine Vorkenntnisse. Willkommen sind Neueinsteiger gleichermaßen wie erfahrene Lichtarbeiter.


Weitere Termine:
Sa, 14. April 2018, 11.00 - 16.00 Uhr
Thema: aktuell zum Zeitgeschehen - folgt in Kürze
im Grindelviertel, Hamburg

Corinna als "initiierender Transformator"
Weil Corinna als Veranstalterin mit einer bestimmten ABSICHT zu einer Temple Lounge zusammenruft, findet sich immer eine besondere Gruppe zusammen. Die Gruppe, die sich für diesen Tag zusammenfindet, ist z.B. verbunden durch den (unterbewussten) Wunsch nach bestimmten Aktivierungen, der Erläuterung bestimmter Themen oder der Ausleitung von bestimmten Glaubenssätzen oder einer bestimmten Angst. Corinna fungiert dabei sozusagen als "initiierender Transformator", da durch ihre Präsenz und kraftvolle, klare Intention Kräfte an die anderen im Kreise übertragen werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Gruppen MerKaBa
Viele Lichtarbeiter und feinfühlige Menschen kommen - oft regelmäßig - zusammen, und es entsteht unter Corinnas liebevoller Leitung ein sehr hohes Energiefeld. Sie erstellt eine Gruppen-MerKaBah um den Kreis aller Teilnehmer für den Zeitraum der Zeremonie. Die Kräfte, Informatioen und Impulse, die aus dem universellen Energiefeld in die Gruppen-MerKaBah fließen, dienen anschließend jedem einzelnen Teilnehmer zum höchsten Wohle - ganz individuell.

Nicht-persönliches Lenken 
Diese Impulse verändern sich während des Tages fortlaufend und sind sehr fein auf die einzelnen Teilnehmer ausgerichtet. Sie kann diese Energieströme sehen und so liebevoll durch Halten der gesetzten Absicht mit lenken. Corinna ist dabei hochfokussiert und wach und dabei gleichzeitig tief entspannt und empfänglich - und führt auf einer nicht-persönlichen Ebene diese Arbeit aus, die noch Tage nach der Temple Lounge auf die Teilnehmer einwirkt. Dies ist ein organischer Prozess, der von der inneren Öffnung der Teilnehmer mitbestimmt und geformt wird und den Tagesablauf gestaltet.

Aktivierungen / Erhöhung des Energieniveaus
Während einer Temple Lounge führt Corinna live durchgegebene Meditationen durch, bei der immer wieder verschiedene Lichtwesen durchkommen und mitwirken. Außerdem wendet Corinna verschiedene, passende Methoden der Medialen Transformationsarbeit an. Das Leitthema für den Tag wird auch von der oben beschriebenen Gruppendynamik bestimmt. Die Meditationen sind länger als in den Seminaren und Workshops, da es in einer Temple Lounge explizit um Kraftübertragung / Aktivierung geht. Manchmal fliessen auch Vorträge und Erklärungen zu aktuellen Geschehnissen in der Welt mit ein, über die die Teilnehmer Fragen haben.

Kontakt mit anderen feinfühligen Menschen
Du kannst an einer Temple Lounge einmalig, ab und zu oder regelmässig teilnehmen, um das eigene Energieniveau zu erhöhen. Dies soll ganz klar als Hilfe zur Energieanpassung in diesen intensiven Zeiten dienen. Ausserdem möchte Corinna während der Temple Lounges den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, andere Lichtarbeiter und feinfühlige Menschen zu finden und in Kontakt zu treten, um sich evtl. gegenseitig zu unterstützen.

Intensive Veränderungen
In den bisher von ihr angebotenen Zeremonien haben viele das Beschriebene bereits erlebt und erfahren. Bei so vielen der Teilnehmer haben direkt nach der Zeremonie überraschende und intensive Veränderungen stattgefunden! Hunderte von positiven, liebevollen Danknachrichten haben Corinna gezeigt, dass sich in einer TEMPLE LOUNGE die Herzen öffnen und positive Veränderung in großen Dosen passiert.

Anmeldung:

Bitte fülle das unten stehende Anmeldeformular komplett aus - wir schicken dir dann innerhalb von 1-2 Tagen eine Anmeldebestätigung mit weiteren Infos sowie deiner Rechnung per Email zu. Nach Überweisungseingang ist dein Platz gesichert und verbindlich reserviert.

* erforderliche Angaben
Vorname: *
Nachname: *
E-mail Adresse: *
Strasse + Hausnr.: *
PLZ + Stadt: *
Telefon: *
Website:
Ich melde mich verbindlich an zur Temple Lounge am 28.10.2017 | Hamburg
Teilnahmegebühr: EUR 100,- pro Person * AUSGEBUCHT!
  Temple Lounge am 06.01.2018 | Hamburg
Teilnahmegebühr: EUR 100,- pro Person *
  Ich habe die unten aufgeführten AGBs sorgfältig gelesen und bin damit einverstanden. *
Deine Nachricht:


AGBs

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt schriftlich über das oben stehende Online- Anmeldeformular. Wir schicken dir innerhalb von 1-2 Tagen eine Anmeldebestätigung per Email zu. Erst nach Erhalt dieser Anmeldebestätigung ist deine Anmeldung gültig.

Rücktrittsregelung:

Die per Online-Anmeldeformular, per E-Mail oder per Brief getätigte Anmeldung ist verbindlich. Bei Stornierung bis zu zwei Wochen vor Workshop-Beginn erhältst du die komplette bereits gezahlte Teilnahmegebühr erstattet. Für spätere Absagen oder wenn du den Workshop ohne Absage nicht wahrnimmst, ist der volle Satz für den gebuchten Workshop fällig.

Absage eines Workshops durch die Veranstalter:

Bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl, bei Krankheit oder bei Eintritt anderer widriger Umstände kann der Workshop abgesagt oder auf einen anderen Termin verschoben werden. Alle bereits von dir getätigten Zahlungen werden dir voll zurückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine entstehenden Schadenersatzansprüche an die Veranstalter(in), u.a. für evtl. gebuchte Flüge, Fahrkarten oder Hotelkosten.

Rechtlicher Hinweis:

Die Teilnahme an unseren Workshops, Ausbildungen, Retreats, Online Programmen und Einzelsitzungen ersetzen keinesfalls den Besuch eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychologen und deren Diagnosen, Behandlungen und Therapien. Eine eventuell bestehende psychische und /oder ansteckende Krankheit muss Corinna Kuhnert vor Anmeldung mitgeteilt werden.

Haftung:

Die Teilnahme am Workshop ist freiwillig. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen während des Workshops sowie bei der Vor- und Nachbereitung. Die Kursleiter sind frei von jeglichen versicherungsrechtlichen und sonstigen Ansprüchen. Für Schäden, die der Teilnehmer sich selbst und /oder anderen Personen oder Dingen zufügt, sowie für jedes Risiko, das er eingeht, haftet er allein.

Diese Erklärung ist rechtsverbindlich. Gerichtsstand ist Kiel.


Anfahrt zur Temple Lounge
 in Hamburg

Im Univiertel am Grindel in einem ruhigen Hinterhof ist in einem ehemaligen Synagogengebäude ein wunderbarer Raum für Meditation entstanden. Er wurde sorgfältig renoviert unter Erhaltung der historischen Substanz.

Anfahrt mit dem Auto: Bitte nicht motorisiert in den Hof fahren. Aus der Grindelallee rechts abbiegen, anders geht es nicht. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Fernbahnhof Dammtor, Metrobus 5 bis Bezirksamt Eimsbüttel (Fahrzeit mit Fusswegen 10 Min.) Weitere Verbindung: Fernbahnhof Altona, Metrobus 15 bis Bezirksamt Eimsbüttel (20 Min.).